Posted on

Mein erstes Mal :D

Huhu und guten Abend ihr lieben!

Ich war am Wochenende in der Galerie Morgenstern in Renshausen eingeladen. Dort fand eine Frühjahrs-Ausstellung statt. Ich habe das erste Mal meine neue Linie, d.h. meine selbstgerührte Kosmetik angeboten.

Die zwei Tage haben echt Spaß gemacht und ich habe wieder viel gelernt!

In den Gläsern zu sehen:

Kaffee-Mohn Peelingbutter

Mandel-Kräuter Peelingbutter

Meine Cupcakeauswahl: Blueberry-Cheesecake, Raspberry-Cheesecake, Banoffees,

White chocolate,Double Chocolate

 

galerie morgenstern galerie morgenstern1 kaffee mohn peeling peelingbutter

Posted on

Alles neu macht der März…

IMG_1392

 

Huhu meine lieben, heute muss ich die Naschkatzen unter euch leider enttäuschen…ich habe mal nicht gebacken, sondern ich fange an, mein Sortiment umzustellen/zu erweitern!

Es wird ab sofort vermehrt Beiträge und Angebote zu selbstgemachter Naturkosmetik geben…jaaa ich bin bei den Badecupcakes auf den Geschmack gekommen! 🙂

Ich habe mich in die Marterie etwas eingelesen und präsentiere euch die ersten Ergebnisse.

In nächster Zeit, wird es auch eine Design-Umstellung und evtl. einen Namenszusatz geben, aber lasst euch überraschen!

Jetzt erstmal zu den Bildern:

1. Herrenbodybutter, speziell für empfindliche Haut nach dem rasieren/ oder epilieren, riecht erfrischend nach Orange und Minze. Enthalten sind außerdem hochwertiges Mandelöl und Sheabutter.

2. Herzchenförmige Dusch-Peeling-Butter, mit gemahlenen Mandeln, duftendem Rosmarin und Zitronenthymian aus meinem Garten, abgerundet mit einem Hauch Lavendel. Es reinigt und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl, ganz ohne anschließendes eincremen.

Außerdem eine wunderbare,vegane Alternative zu den herkömmlichen Peelings.

 

IMG_1393 IMG_1394 IMG_1400 IMG_1399 IMG_1398 IMG_1397 IMG_1392 IMG_1391

Posted on

Lakritz-Maniacs

Huhu ihr lieben, heute ist einmal Skandinavien an der Reihe, da ich keinen landestypischen Fisch in meine heißgeliebten Cupcakes machen wollte :D, habe ich mich für original dänische Lakritze entschieden.

Ich habe in dem Teig ein paar Lakritz-Toffees geschmolzen und das Topping mit einem leicht salzigen Frischkäse abgerundet!

Meine Lakritz-begeisterte Family war mega begeistert!

In diesem Sinne:

Hej Hej

 

 

IMG_1390 IMG_1388 IMG_1385 IMG_1384 IMG_1382

Posted on

Badespaß mit Cupcakes?

Js, das geht, ich habe sprudelnde und pflegende Cupcakes gezaubert,sie bestehen zum Teil aus pflegender Sheabutter, Kakaobutter und duften herrlich nach frischem Lavendel oder nach einem Rosengarten 😉

Wenn sie ins Wasser kommen, sprudeln sie auch noch ganz wunderbar!

Eine prima Geschenkidee!

Ich bin auf jeden Fall mega verliebt!

 

 

IMG_1375 IMG_1366 IMG_1365 IMG_1377 IMG_1378 IMG_1379 IMG_1380

Posted on

The Strawberry Milkshake pow wow

It`s time for a milkshake, isn`t it?

Heute sind wir in den USA angekommen, was passt zu Amerika besser, als etwas süßes und klebriges?

Richtig, nix 😉

Ich habe ein Frosting gezaubert, welches nach Erdbeermilchshake schmeckt und im Teig weiße Schoki verarbeitet, die Ergebnisse seht ihr auf den Bildern, viel Spaß damit!

 

 

IMG_1350 IMG_1348 IMG_1347 IMG_1356 IMG_1325 IMG_1351

Posted on

A Spicy Coconut Dream

Sonne, weißer Sandstrand, Palmen und ein lecker Cocktail in der Hand…und das alles in Thailand!

A Cupcake goes Thailand!

Mit exotischen Gewürzen aus dieser Region im Teig verarbeitet, holt ihr euch ein bisschen Sonne in den tristen Januar!

Im Frosting ist eine Mischung aus Orange, Kokos und feinsten Chillifäden verabeitet.

Eine ziemlich asiatische Geschmacksexposion!

Mit den Chillifäden gibt das ganze noch eine hübsche Deko! 🙂

 

IMG_1309 IMG_1310 IMG_1311 IMG_1313 IMG_1315 IMG_1320 IMG_1321

Posted on

Ein Cupcake erobert die Welt

Halli Hallo meine lieben!

Meine Cupcakes entwickeln sich weiter und erobern nun Land für Land!

Es wird nach und nach neue Kreationen aus fernen Kulturen hier auf meiner Seite geben,die aus den verschiedensten Ecken der Welt stammen!

Außergewöhnliche Gewürze oder ganz typische Backzutaten aus den jeweiligen Ländern und Kulturen werden dabei verarbeitet!

Also, lasst euch überraschen und ich bin natürlich jederzeit für Anregungen dankbar 🙂

A Cupcake goes around the world-sei dabei  😀